Großartiger Erfolg beim Finale des Leseprojekts „Kurz und kreativ“

Unsere Schüler*innen entscheiden das Finale für sich

kurzundkreativ_2024_96(1)

Nach den schulinternen Wettbewerben wurde am Freitag, den 24. Mai, das schulübergreifende Finale des Leseprojekts „Kurz und kreativ“ ausgetragen: Die Finalist*innen des Oberschulzentrums Sterzing, der Oberschulen Fallmerayer, der WFO/TFO Durst und des SOWI trafen in der Stadtbibliothek Brixen aufeinander, um in wenigen Minuten möglichst treffende, anregende und kreative Einblicke in ihre Bücher zu gewähren.

Von gekonnt inszenierten Videobeiträgen über kurzweilige Booktrailer bis hin zu einer szenischen Darstellung in einem „Kommissariat“ und einer unterhaltsamen Buchpräsentation mit Stabpuppen – der fünfköpfigen Jury wurde die Entscheidung alles andere als leichtgemacht.

Letztlich aber kürte sie Elias El Abchi, Anna Dejaco und Nisha Bhati aus unserer 1B und Hannah Waldboth, Clarence Costazza und Marie Kaser aus unserer 2E zu den Sieger*innen ihrer Kategorien.

Wir gratulieren herzlich zu diesem großartigen Erfolg!